top of page

30 neue Bäume am Kahlenberg gepflanzt

Aktualisiert: 31. März 2023


2 Tage – 5 Forstarbeiter – 30 neue Laubbäume KLOSTERWALD – Österreichs größter Anbieter von Naturbestattungen – bereichert den Waldbestand am Kahlenberg um eine Vielzahl an gut gewachsenen Naturschönheiten.


Von der brachen Fläche zum vielfältigen Jungwald

Zum Frühlingsauftakt wurde im KLOSTERWALD am Kahlenberg eine längst geplante Revitalisierungs-Maßnahme nun zügig umgesetzt. Auf einer bislang brachen Fläche pflanzte ein fünfköpfiges Forstarbeiter-Team in nur zwei Tagen ein Potpourri von 30 klimafitten Laubbäumen. Walnuss, Wildapfel, Wildbirne, Vogelkirsche und Sommerlinde sind nach der Aufforstung die neuen Mitbewohner des Waldbestandes am Kahlenberg. Im Schutz des Klosterwaldes können die Jungbäume jetzt wachsen, ihre ganze Schönheit entfalten und für viele Generationen einen wichtigen Klima-Beitrag leisten.


Ab April monatliche Waldführungen Am 1. April starten wieder die beliebten Waldführungen in den Bestattungswäldern von KLOSTERWALD. Bei einem Spaziergang wird das einzigartige Naturerlebnis Wald und alles rund um KLOSTERWALD-Baumbestattung erklärt. Die kostenlosen und unverbindlichen Führungen finden von April bis Dezember jeweils ein Mal pro Monat statt. Die genauen Termine sind auf klosterwald.at | Waldführungen aufgelistet. Anmeldungen sind direkt auf der Website oder telefonisch unter +43 (0)2243 23660 möglich.





(c)Klosterwald_Johannes Wiedl

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page