Schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage oder rufen Sie uns an. Wir sind für sie da.

Ich interessiere mich für ein Führung im Klosterwald

© 2019 Klosterwald Verwaltungs GmbH  

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Über unser Kontaktformular können Sie sich gerne jederzeit bei uns melden, falls Sie weitere Fragen haben.

Datenschutzerklärung

Stand: 14. Juli 2019 10:20

Klosterwald Verwaltungs GmbH

Stiftsplatz 1

3400 Klosterneuburg

+43 2243 411 – 0

info@klosterwald.at

 

Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

1 Rechtsgrundlage

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2018 (Ö) / BDSG Bundesdatenschutzgesetz (D) dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

2 Gemeinsame für die Verarbeitung Verantwortliche

Klosterwald Verwaltungs GmbH, Stiftsplatz 1, 3400 Klosterneuburg für die Verarbeitung verantwortlich im Sinne des Artikel 26 DSGVO

2.1 Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte des Klosterwald Verwaltungs GmbH ist Herr Franz Münzker. Tel.: +43 676 35 06 267, E-Mail: franz.muenzker@accantum.at

3 Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

Die gesammelten / von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragsanbahnung und Vertragserfüllung, zur Verrechnung, zur Geltendmachung von Vertragsansprüchen, für Zwecke des Kundenservice und für Werbezwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (z.B. Kontaktformular, Newsletter, Cookies).

Zudem verarbeiten wir Daten, die wir von Kooperationspartnern zulässigerweise erhalten haben. Dabei handelt es sich um Ihre bevorzugten Kontaktangaben (E-Mail-Adresse, Adresse, Telefonnummer, etc.). Diese stammen in erster Linie aus von Ihnen ausgefüllten Kontaktformularen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

Im Rahmen unserer Datenverarbeitung beauftragen wir sogenannte Auftragsverarbeiter. Das sind: z.B. Softwaredienstleister und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@klosterwald.at

 anfragen.

4 Newsletter

Sie können sich auf der Website für unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im Double- Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die Übermittlung unseres Newsletters nicht möglich. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen.

Für den Versand unseres Newsletters beauftragen wir Auftragsverarbeiter. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@klosterwald.at anfragen.

 

5 Onlineeinkauf

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung mittels Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, weitere vom Käufer angegebene Kontaktdaten und Kreditkartennummer des Käufers. Darüber hinaus werden die oben angeführten Daten zum Zweck der Vertragsabwicklung auch bei uns gespeichert. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Eine Übermittlung der Bank- bzw. Kreditkarten-Daten erfolgt an die abwickelnden Bankinstitute und Zahlungsdienstleister zum Zweck der Abbuchung des Einkaufspreises sowie an unseren Steuerberater zum Zweck der Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@klosterwald.at anfragen.

 

6 Cookies, andere Tracking Tools sowie Web-Analyse

Erhebung von Zugriffsdaten, Logfiles und Cookies:

Wir erheben laut Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers oder der Nutzerin, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Jeder Ihrer Zugriffe auf die Website www.klosterwald.at wird in einer Protokolldatei (Serverlogs) für eine begrenzte Zeit mit folgenden Daten gespeichert: der IP-Adresse des Benutzers oder der Benutzerin gemeinsam mit Daten zum Zeitpunkt der Anfrage, dem Ziel der Anfrage, der übertragenen Datenmenge, einer Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, dem verwendeten Browser, dem verwendeten Betriebssystem sowie der Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen). Diese Daten dienen ausschließlich der Sicherstellung der Systemsicherheit. Die Serverlogs werden für 3 Monate aufbewahrt. Da diese Daten ausschließlich der Überprüfung der Systemsicherheit dienen, erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung.

Allgemeine Cookie Information

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer der Benutzer/innen gespeichert werden, um diese Benutzer/innen wiederzuerkennen. Die in den Cookies enthaltenen Informationen werden hauptsächlich zur Sitzungssteuerung sowie der Anpassbarkeit und Bedienbarkeit der Website verwendet. Dadurch ermöglichen wir ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Benutzerinnen und Benutzer können die Verwendung von Cookies über ihre Browser selbst regeln sowie Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie unsere Website im Allgemeinen trotzdem nutzen.

Google Analytics:

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

7 Einwilligung und Recht auf Widerruf

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. (Ö) / 16. (D) Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: info@klosterwald.at

In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet.

Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

8 Datensicherheit

Klosterwald Verwaltungs GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Kontakt

Telefonhörer
Briefumschlag - Link zum Formular