top of page

Andachtsfeiern 2023

Einmal im Jahr laden wir Angehörigen und Freunde von Menschen ein, die in einem Klosterwald ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Das Interesse war doppelt so groß, wie im Vorjahr. Familien, Freunde und einzelne Personen nutzen das schöne Herbstwetter für eine halbstündige Andacht in einem unserer sechs Klosterwälder.

Unser diesjähriges Motto „Erinnerungen“ wurde durch inspirierende Reden von Pater Gabriel Reiterer (Abtei Seckau), Diakon Gerhard Sulz, Ingrid Hahnl-Bichler, James Houston und Pater Stephan Neidlinger (Stift Heiligenkreuz) begleitet.

Die musikalische Untermalung von der B4-Brass Band, der Stadtkapelle Wilhelmsburg, dem Musiker Samuel Steiner und anderen berührte alle Anwesenden. Dieser Tag war ein Zeugnis für das Licht der Erinnerung, welches wir alle mit Menschen verbinden, die uns besonders ans Herz gewachsen sind.




136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page