top of page

Ein neues Kapitel in Vorarlberg: Bestattungswald Klosterwald Bludesch

Am 20. Dezember 2023 wurde in Bludesch, Vorarlberg, ein Vertrag für den ersten Bestattungswald der Region unterzeichnet. Das Projekt „Waldbestattung Bludesch“, initiiert von der Gemeinde Bludesch und Klosterwald, umfasst einen 8 Hektar großen Mischwald, der umweltfreundliche Bestattungsoptionen nach dem Klosterwald Modell bietet. Waldeigentümer ist die Gemeinde Bludesch. Betrieben wird der Bestattungswald von der Klosterwald Verwaltungs GmbH.

Zunächst werden 500 Bäume für Einzel- und Gemeinschaftsbestattungen zur Verfügung gestellt. Der Klosterwald wird naturnah belassen und lädt zu Waldspaziergängen mit Fernblick auf die Zimba ein, auch das "Vorarlberger Matterhorn" genannt. Mit dem Abschluss der vorbereitenden Arbeiten wird - je nach Witterung - der offizielle Betrieb ab dem Frühjahr 2024 begonnen.


Bleiben Sie informiert!

Haben Sie Interesse zum Fortschritt des Klosterwaldes Bludesch? Dann sind Sie hier genau richtig! Um sicherzustellen, dass Sie keine wichtigen Neuigkeiten verpassen, laden wir Sie ein, sich über unser Kontaktformular anzumelden. Durch Ihre Anmeldung erhalten Sie regelmäßige Informationen direkt in Ihr Postfach und bleiben stets auf dem Laufenden.







434 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page